Net-Traffic - Download
 
   

Net-Traffic Download

Bevor Sie das Net-Traffic Addon herunterladen, müssen Sie den folgenden Bedingungen zustimmen:

  • Die bereitgestellte Software wird angeboten als "wie-sie-ist" und ohne jegliche ausdrückliche oder implizierte Garantie sowie keine Produkthaftung und keine Zusicherung der Gebrauchstauglichkeit.

  • Benutzen Sie die Software auf eigene Gefahr! Der Autor kann nicht für jedwede mögliche Beschädigung oder Schaden verantwortlich gemacht machen, die durch den Gebrauch oder die Fehlanwendung von dieser Software verursacht werden könnte.

 

Download Net-Traffic für IPCop 1.4.11 und neuer
 Release: 1.3.1 - Build 1
 Grösse:   72 KB
 MD5: a8e61b784f01130c27252d4294a87724
   Ich stimme den Bedingungen zu


Download Migrations-Skript für Traffic-Log-Daten
 Beschreibung:

Mit dem Migrations-Skript ist es möglich die vorhandenen Traffic-Log-Daten von IPCop 1.4 auf IPCop 2.0 zu übertragen. Das Skript muss auf dem IPCop 1.4 ausgeführt werden, dabei wird eine Datei mit SQL-Insert-Befehlen erzeugt. Beim Ausführen der SQL-Insert-Befehle auf dem IPCop 2.0 werden die Traffic-Log-Daten in die neue Traffic Erfassung Datenbank eingefügt und können dann über das WebUi oder über trafficsum auf dem neuen IPCop 2.0 angesehen werden.

Vorgehensweise:

  1. Das aktuelle Net-Traffic muss auf dem IPCop 1.4 installiert sein.
  2. Kopieren Sie die Datei MigrateTrafficLog-1.0.2.tar.gz auf Ihren IPCop 1.4 (mit Hilfe von SCP oder WinSCP).
  3. Melden Sie sich in Ihren IPCop 1.4 als root an (mit ssh oder Putty), wechseln (chdir) Sie in das Verzeichnis in dem Sie das Archive gespeichert haben.
  4. Entpacken Sie das Archive mit:
        tar zxvf MigrateTrafficLog-1.0.2.tar.gz
  5. Führen Sie das Migrations-Skript mit folgendem Befehl aus:
        ./genTrafficInsertSQL.pl
  6. Die neu erstellte Datei /root/trafficInsertSQL.sql kopieren Sie (mit Hilfe von SCP oder WinSCP) auf den neuen IPCop 2.0. Ggf. erst auf den lokalen PC zwischenspeichern und dann auf den neuen IPCop 2.0 kopieren.
  7. Melden Sie sich in Ihren IPCop 2.0 als root an (mit ssh oder Putty), wechseln (chdir) Sie in das Verzeichnis in dem Sie die Datei gespeichert haben.
  8. Importieren Sie die Traffic-Log-Daten mit folgendem Befehl:
        sqlite3 /var/log/traffic/aggregate.db < trafficInsertSQL.sql
  9. Die Datei trafficInsertSQL.sql kann jetzt gelöscht werden.

 Grösse:  1465 Byte
 MD5: 53d9729a52e2b32bb90dacf3ad35f7c3
  Ich stimme den Bedingungen zu

 

IPCop - The Bad Packets Stop Here

Net-Traffic - The Traffic information WebGUI Addon for IPCop


 
  Created 2006 by dotzball | Design by wintermute